Annina Hering

Alle Beiträge von

Annina Hering

Annina Hering

Annina Hering arbeitet als Economist im Indeed Hiring Lab und legt dabei einen Schwerpunkt auf Deutschland. Annina ist promovierte Sozialwissenschaftlerin. Vor ihrer Zeit bei Indeed war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Max-Planck-Institut für Gesellschaftsforschung. Dort hat sie auch als Teil der International Max Planck Research School on the Social and Political Constitution of the Economy (IMPRS-SPCE) ihre Doktorarbeit abgeschlossen. Im Sommer 2018 ist ihre Dissertation "Kinder - oder nicht? Geburten in Deutschland im Spannungsfeld unsicherer Partnerschaften und prekärer Beschäftigung" als Buch im Campus Verlag erschienen. Annina hat einen Master of Science in Soziologie und empirischer Sozialforschung von der Universität Köln sowie einen Bachelor of Arts in Politik und Gesellschaft von der Universität Bonn.


Arbeitsmarktanalysen

Looking Beyond the Horizon: Job Seekers from Foreign Countries in Germany

United Kingdom, Austria and Switzerland are the top three countries that make up most of the inbound job searches into Germany.


Arbeitsmarktanalysen

Where the Jobs Are in the German Gaming Industry

Indeed Economist Annina Hering looks at the German gaming industry and where jobs are located.


Arbeitsmarktanalysen

Die Gaming-Branche floriert in drei Städten und bietet mehr als typische IT-Jobs

Super Mario, Zelda, Candy Crush: Beliebte Video Games – wer kennt sie nicht? Viele träumen davon, […]


The Workweek: A Round-Up of Labor Market Links for the Week Ending 8/18/17

‘America First’ could vaporize jobs One of President Trump’s top campaign promises was to renegotiate trade […]


Zurück zum Anfang

Abonnieren Sie den Indeed Hiring Lab Newsletter für Deutschland

Bleiben Sie auf dem neuesten Stand